© Jülicher Judoclub e.V. - Postfach 2027 - 52404 Jülich

Aktuelle Vereinsinfos

Unsere Facebookgruppe Neben unserer öffentlichen Facebookseite haben wir seit einiger Zeit auch eine interne Facebookgruppe. An alle Jülicher Judoka und ihr Angehörige oder Freunde: Klickt rechts auf das Logo und kommt in die Gruppe Jülicher Judoclub und diskutiert mit uns rund um Themen zum JJC.
Bildnachweise Alle Fotos dieser Seite sind, wenn nicht anders angegeben, vom Verein. Alle Informationen zu den Bildnachweisen im Impressum
Archiv bis 2011 Archiv bis 2011 Archiv 2012 Archiv 2012 Archiv 2013 Archiv 2013 Archiv 2014 Archiv 2014 Archiv 2015 Archiv 2015 Archiv 2016 Archiv 2016 Archiv 2017 Archiv 2017 Archiv 2018 Archiv 2018 Archiv 2019 Archiv 2019
Ergebnisse der Wahlen: 1. Vorsitzender Leander Fürst 2. Vorsitzender Frank Ratanski Geschäftsführer Stefan Horn Kassenwartin Liane Leja Vereinsausschuss Jürgen Hanke Ralf Draheim Weitere Informationen folgen.

Informationen zur Jahreshauptversammlung 2020

Alle Informationen im Pressebericht des Jülich Magazin Alle Informationen im Pressebericht des Jülich Magazin
Jahreshauptversammlung 2020
Neuer Vorstand
Neues Ehrenmitglied
Pressebericht der Zeitung am Sonntag Pressebericht der Zeitung am Sonntag
29.10.2020 - Wichtige Informationen zum Training
Liebe Judoka, Eltern und Freunde, auch ihr habt die Nachrichten vom 28.10.2020 zur aktuellen Pandemielage bestimmt verfolgt. Auch wir haben dies, es gibt noch keine offiziellen Vorgaben der Landesregierung NRW, des Kreises Düren und der Stadt Jülich zum Sportbetrieb. Diese werden aber sicherlich bald kommen. Daher müssen wir erst einmal alle Trainingseinheiten absagen. Dies gilt seit Montag, den 2. November 2020. Dies tut uns sehr leid, denn gerade die Kindergruppen waren wieder toll gestartet und es gab einige Ideen das Training zu erweitern. Die Einheiten diese Woche am Donnerstag und Freitag werden noch stattfinden, auch mit den vorgesehenen Gürtelprüfungen. Wir hoffen, dass es irgendwann mal wieder besser wird und bitten um euer Verständnis. Bleibt stark, bleibt Judo, bleibt gesund. Eure Trainer und Vorstand im JJC
27.10.2020 - 4. Dan für Leander Fürst
CORONA beherrscht das ganze Land. Daher erfolgte vor erneuter Schließung der Judohalle mit gebührendem Abstand und in kleinem Rahmen die Verleihung des 4. Dan-Grades an Leander Fürst vom Jülicher Judoclub e.V. Seit über 50 Jahren ist er aktiver Judoka, 1971 übernahm er sportliche und ehrenamtliche Aufgaben im Jülicher Judoclub und ist seit 1994 als 1. Vorsitzender im Verein tätig. Mit viel Elan und immer neuen Projektideen fördert er den Verein als Trainer und Wegweiser. Die Graduierung erfolgt durch den NWDK-Präsident Wilfried Marx, der die Urkunde vom Verband überreichte. Mit einem Buchpräsent bedankte sich Jörn Stermann-Sinsilewski als Kreis-Dan Vorsitzender und sein Stellvertreter Ibrahim EL Abdouni für die jahrelangen Verdienste von Leander Fürst am Judosport. Auch der gesamte Jülicher Judo-Club bedankt sich an dieser Stelle.
Pressebericht der Zeitung am Sonntag Pressebericht der Zeitung am Sonntag Bericht des NWDK Bericht des NWDK